GALLERIES
        ZURÜCK

        Schöne Gebäude bzw. Bauwerke rund um den Wörthersee gibt es bekanntlich viele. Vor allem zahlreiche Villen und Schlösser prägen stellenweise das Ufer des Sees. Ein Schloss, das aus dieser Vielzahl zweifellos hervorsticht, ist die Schlossvilla Miralago in Pörtschach.

         

        Die Schlossvilla Miralago am Wörthersee

        Eingebettet zwischen einem großen Park und eigenem Privatstrand thront die im 19. Jahrhundert erbaute Villa.  Die idyllische Ruhelage in der Pörtschacher Ostbucht sorgt für Entschleunigung und absolute Erholung. Und überhaupt wird Ruhe im Miralago großgeschrieben. Fernseher oder andere Hightech-Geräte sucht man hier vergeblich. Auch Designermöbel wird man nicht finden. Was man allerdings findet, ist dieser grandiose Blick auf das Wörthersee-Türkis. Und zwar egal ob von der (Frühstücks)terrasse aus, oder von einer der stilvollen Suiten bzw. Doppelzimmern. Nicht umsonst ist die Villa Miralago in der Rangliste der beliebtesten Hochzeitsschlössern in Österreich ganz oben zu finden.

        miralago-hochzeitslocation

         

        Heiraten im Schloss Miralago

        Dreh- und Angelpunkt in Sachen Hochzeit ist der Hausherr, Mag. Johannes Muchitsch, höchstpersönlich. Spätestens durch sein Engagement fühlen sich Bräute wie Prinzessinnen und der Rest der Hochzeitsgesellschaft spürt den unvergleichlichen Schlosscharakter dieses Ortes.

        Auch Olivia und Thomas haben sich für dieses herrliche Plätzchen entschieden. Eine erstklassige Wahl für eine Eheschließung, da Olivia mit ihren persischen Wurzeln ohnehin schon ein halbe Prinzessin ist!

        Die beiden in Wien Lebenden haben sich im Vorfeld viele Gedanken über ihre Hochzeit gemacht. Unter anderem begrüßten sie ihre Hochzeitsgäste mit einer Candy Bar und diversen anderen Köstlichkeiten. Und den Prosecco konnte man sich an der eigenen “Saftbar” selbst kreieren und pimpen. Coole Sache!

        Währenddessen waren Friseur und Visagistin bereits fleißig bei der Arbeit, um die Braut in Höchstform zu bringen. Mit dabei waren deren Schwester und die zwei besten Freundinnen. Aja, und ich natürlich. Für diese Art von Getting Ready ist eine geräumige und helle Hochzeitssuite wie diese ideal.

        Brautkleid, Hochzeitsschuhe und Trauringe lagen längst bereit. Ein Leichtes für mich als Hochzeitsfotograf alles auf Bildern festzuhalten.

         

        Freie Trauung am Strand vom Miralago

        Während die Hochzeitsvorbereitung in die finale Phase ging, stimmten sich der Bräutigam und die Gäste bereits auf das südliche Dolce Vita Feeling ein. Und wo könnte man das am besten, als an so einem einzigartigen Ort!

        Und dann wurde es ernst. Alles war mustergültig für eine freie Trauung am Ufer des Wörthersees aufgebaut. Thomas erwartete seine Olivia, die von ihrem Vater die Stiegen des Schlosses hinabbegleitet wurde. Die darauffolgende Zeremonie war perfekt. Mehr kann man dazu nicht sagen. So macht Heiraten Spaß!

         

        Hochzeitsfotos im Schloss Miralago

        Was macht eine Hochzeitslocation für einen Fotografen attraktiv? Wenn er sich zum Beispiel keine großen Gedanken um die Wahl des passenden Ortes für die Paarfotos machen muss. Wenn man sich das Schloss Miralago für seine Hochzeit aussucht, hat man alles inklusive. Alles an einem Ort. Wie bereits eingangs erwähnt, ist das Schloss in eine großzügige Parkanlage eingebettet. Allein in dieser finden sich unzählige Möglichkeiten für ein Paarshooting. Und wem das noch nicht reicht, geht ein paar Schritte runter zum Wasser, wo sich das private Bootshaus und der Anlegesteg befinden.

        Als Fotograf wünscht man sich auf Hochzeiten oft etwas mehr Zeit fürs Brautpaarshooting. Vor allem wenn man in der glücklichen Lage ist, in einer Location wie dieser zu fotografieren. Allerdings war meine Zeit auch diesmal begrenzt. Nichtsdestotrotz sind dabei atemberaubende Hochzeitsfotos entstanden. Aber kein Wunder bei diesem Brautpaar und einer Kulisse inklusive Schloss, die ihresgleichen sucht. Aber seht einfach selbst…

         

        Übrigens: Die Schlossvilla Miralago eignet sich nicht nur vorzüglich als Stätte der Eheschließung. Wie man auf den Bildern sieht, lässt sich dort auch ordentlich abfeiern. Das zur Verfügung gestellte, stylische Zelt bietet jeglichen Komfort und lässt jeden Hochzeitsgast zum Partytiger mutieren!

         

        Schlossvilla Miralago:

        http://www.miralago.at/

         

        Make up Artist:

        http://www.raphy.at/