ZURÜCK

        Eine Hochzeit im Kropfitschbad zu feiern ist ja irgendwie skurril. Wie kommt man eigentlich auf die verrückte Idee in einem Strandbad zu heiraten, zwischen Badegästen und Sonnenschirmen. Das gibts ja auch nur in Kärnten, oder?

         

        Eine Hochzeit im Kropfitschbad hat schon was!

        Ja, vollkommen richtig gehört. So komisch es auch klingen mag. Als ich das erste Mal vor vielen Jahren dort fotografierte, wusste ich nicht so genau was mich erwarten würde. Mittlerweile war ich als Hochzeitsfotograf schon oft dort und ich muss zugeben, ich freue mich jedes Mal aufs Neue. Und mittlerweile weiß ich auch, dass das Restaurant (und die eigentliche Hochzeitslocation) am Rande des Bades liegt und somit vom großen Badetrubel eigentlich gut abgeschirmt ist. Und somit kommen dann natürlich alle positiven Aspekte dieses Hochzeitsortes zum Tragen.

         

        Die Hochzeitslocation direkt am Wörthersee

        Einer dieser Pluspunkte ist die Möglichkeit direkt am Wasser zu heiraten. Mit den Füßen quasi halb im Wasser stehend, gibt man sich im Kropfitschbad das Ja-Wort! Die Braut wird in den meisten Fällen standesgemäß per Boot einchauffiert und von ihrem Bräutigam am Steg empfangen. Gesehen und miterlebt auch bei meiner letzten Hochzeit im Kropfitschbad von Katrin und Sebastian. Einige Impressionen von diesem Tag seht ihr im Folgenden.

        kropfitschbad-hochzeitsfoto hochzeitslocation-kropfitschbad kropfitschbad-brautpaar-schwarzweiss bootsfahrt-brautpaar-kropfitschbad kropfitschbad-paarfotos-hochzeitfotograf-hochzeit-kropfitschbadpaar-steg-kropfitschbadkropfitschbad-hochzeitsfeier brautportrait brautstrauss braut-und-braeutigam-kropfitschbad europapark-kennenlernshooting engagement-europapark kropfitschbad-schöne-hochzeitsfotos-brautpaar kropfitschbad-steg-foto trauung-kropfitschbad

         

        Den aufmerksamen Betrachtern unter euch ist sicher aufgefallen, dass das ein oder andere Foto vom Brautpaarshooting nicht im Kropfitschbad, sondern im nahegelegenen Europapark aufgenommen wurde. An diesem Tag hatten wir relativ viel Zeit und machten noch (vor der Trauung) einen kurzen Abstecher dorthin. Hat sich definitiv gelohnt.

        Ich bin immer wieder überrascht, wieviel im Kropfitschbad auf kleinem Raum für einen Hochzeitstag geboten wird. Falls ihr am Wörthersee heiraten wollt, dann schaut euch diese Hochzeitslocation unbedingt mal genauer an. Und falls ihr dafür noch den passenden Hochzeitsfotografen sucht, dann würde ich mich natürlich freuen, wenn ihr euch bei mir meldet!