GALLERIES
        ZURÜCK

        Fotolocation in Pörtschach

        Immer wenn ich mich mit meinen Hochzeitspaaren vor der Hochzeit zu einem Vorgespräch treffe, kommen wir früher oder später an den Punkt, wo es darum geht die passende Fotolocation für die Paarfotos – dem “offiziellen Brautpaarshooting” – zu finden. Meist bin es dann ich der erfahrungsgemäß den einen oder anderen Vorschlag macht. Letztens mit Andrea und Benjamin war es aber etwas anders. Die Hochzeit, in diesem Fall standesamtlich im engeren Familienkreis, sollte am Nachmittag am Landspitz in Pörtschach stattfinden. Nachdem im Anschluss noch ein Essen stattfinden sollte, mussten wir auf Mittag bzw. den frühen Nachmittag ausweichen.

         

        Paarshooting in der Mittagssonne?

        Die beiden äußerten den Wunsch, Natur (im Idealfall Wald und hohes Gras) und den Wörthersee in ihren Hochzeitsfotos miteinzubauen. Das Problem an der Sache war, dass wir aus Zeitmangel keine großen Sprünge machen konnten und außerdem, die Sonne zu dieser Uhrzeit im Sommer ganz und gar nicht gut für schöne Hochzeitsbilder geeignet ist! Hmm, schwieriges Unterfangen. Und so kam es, dass wir uns bei unserem Vorabtreffen vorläufig auf keinen passenden Ort einigen konnten. Aber ein bisschen Zeit zum Überlegen bis zum großen Tag war ja noch…

         

        Die perfekte Fotolocation für Hochzeitsfotos in Pörtschach!

        Ein paar Tage später bekam ich eine Mail von Andrea mit der Antwort auf unsere Fragen. Die beiden hatten den richtigen Fleck für unsere Fotos erkundet. Und zwar nennt sich der kleine Ort Pritschitz, von dem man mit dem Auto auf eine kleine Anhöhe gelangt, hoch über den Dächern von Pörtschach. Naja ganz so hoch ist es dann auch wieder nicht – allerdings hoch genug, um eine grandiose Aussicht auf den Wörhersee zu haben. Außerdem befinden sich dort oben Wiesen mit seeehr hohem Gras und der angrenzende Wald bietet Schutz vor der gemeinen Mittagssonne. Und vor allem ist der Ort nur wenige Minuten von Pörtschach entfernt. Also: alle Wünsche/Punkte erfüllt!

        Am Tag der Hochzeit lief dann alles wie am Schnürchen. Ab sofort zählt dieser Fleck Kärntens zu meinen absoluten Favoriten wenns ums Thema Brautpaarfotos geht!

        Als Vorgeschmack auf die gesamte Hochzeitsreportage, zeige ich euch heute schon mal einen kleinen Eindruck davon.

        fotolocation-braut-und-braeutigam-in-wiesefotolocation-poertschach-woertherseefotolocation-brautpaarshooting-poertschach-woerthersee

        Übrigens – um den passenden Hochzeitsfotograf für 2018 zu buchen ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Viele Samstage in der Hochzeitssaison 2018 sind bereits vergeben! Schreibt mir einfach mal ein paar Zeilen und ich lasse euch ganz unverbindlich weitere Infos zukommen!